Datenschutz - Impressum - Anleitung
Zugriff als Gast

Datenschutz


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website unter www.killerzug.de. Datenschutz und Datensicherheit haben bei der Advernet.de GmbH eine hohe Priorität. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und halten uns strikt an die Regeln der geltenden Datenschutzgesetze.

Diese Datenschutzgrundsätze gelten für die Website www.killerzug.de. Einige unserer Seiten können Links zu anderen Websites enthalten. Für diese Websites gelten eigene Datenschutzgrundsätze, über die Sie sich beim Besuch dieser Websites dort sorgfältig informieren sollten.

Zugriffsdaten

Bei Ihrem Besuch unserer Website verzeichnet unser Server Daten über die Zugriffe (Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, aufgerufene Seite, Ergebnis des Zugriffs). Die IP-Adresse des anfragenden Rechners speichern wir nicht. Ein Rückschluss auf Ihre Person kann aus den gespeicherten Daten nicht erfolgen. Die Daten zu den einzelnen Zugriffen speichern wir in der Regel für maximal 48 Stunden und nutzen sie zum Zweck der Systemsicherheit und um technische Probleme bearbeiten zu können.

Registrierungsdaten

An uns übermittelte Daten, die wir bei einer Registrierung erheben, verwenden wir ausschliesslich zum Zweck der Abwicklung Ihres Online-Zugangs auf unser Internetangebot. Der von Ihnen gewählte Benutzername (Pseudonym) dient zusammen mit dem ebenfalls von Ihnen gewählten Passwort der Anmeldung zu der Anwendung, die wir registrierten Benutzern bereitstellen.

Weitere Daten vor dem 17.01.2015

Falls Ihre Registrierung vor dem 17.01.2015 erfolgte, wurde dabei auch eine E-Mail-Adresse abgefragt. An diese E-Mail Adresse wurde eine Bestätigung Ihrer Registrierung gesendet. Sie konnten außerdem einen Erinnerungssatz eingeben. Der Erinnerungssatz soll Sie an Ihr Passwort erinnern, falls Sie dies vergessen haben. Sofern Sie diese E-Mail-Adresse bei Abruf des Erinnerungssatzes zusammen mit UserId und Benutzernamen korrekt eingeben, wird der Erinnerungssatz an diese E-Mail-Adresse gesendet. Ihre E-Mail-Adresse wurde nicht gespeichert sondern lediglich eine Prüfsumme der E-Mail-Adresse, anhand der die bei Abruf des Erinnerungssatzes eingegebene E-Mail-Adresse überprüft werden kann.

Registrierungsdaten ändern

Ihre Registrierungsdaten können Sie nach Anmeldung zu Ihrem Benutzerkonto unter dem Menüpunkt Benutzerdaten ändern.

Daten aus Anfragen

An uns übermittelte personenbezogene Daten wie Name, Adresse oder E-Mail-Adresse, die Sie uns im Rahmen einer Anfrage übermitteln, verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Nutzungsdaten

Bei Inanspruchnahme von killerzug.de erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre Daten über die Inanspruchnahme von killerzug.de, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme unseres Angebots zu ermöglichen. Daten über die von Ihnen bearbeiteten Aufgaben, die erzielten Ergebnisse beim Lösen der Aufgaben, die dafür benötigte Zeit und die Angabe, ob Sie Hilfe in Anspruch genommen haben, speichern und nutzen wir, um Ihnen die Statistiken zu Ihrem Training bereitstellen zu können. In verdichteter Form nutzen wir diese Daten, um die Qualität und Attraktivität unseres Aufgabenbestandes weiter zu erhöhen. Für denselben Zweck werden auch Ihre Aufgabenbewertungen, die Sie als registrierter Benutzer freiwillig eingeben können, verwendet.

Datenlöschung

Ihre Registrierungsdaten und Nutzungsdaten löschen wir bei Beendigung Ihrer Zugriffsberechtigung auf die Anwendung, die wir registrierten Benutzern bereitstellen. Sie können Ihr Benutzerkonto und damit Ihre Registrierungsdaten und Nutzungsdaten unter dem Menüpunkt Benutzerdaten / Account löschen selber löschen.

Daten von Minderjährigen

Minderjährige sollten ohne Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogene Daten an uns senden. Sollten wir erkennen, dass ohne die entsprechende Zustimmung Minderjährige personenbezogene Daten bei uns eingeben oder über Minderjährige personenbezogene Daten eingegeben werden, löschen wir diese Daten.

Datenweitergabe

Grundsätzlich geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Insbesondere werden wir Ihre Daten nicht verkaufen oder zu Werbezwecken an Dritte weitergeben. Sofern bei der Erbringung unserer Dienste externe Dienstleister beteiligt sind, geben wir Ihre Daten nur im erforderlichen Mindestumfang weiter. Eine Weitergabe erfolgt auch in dem gesetzlich vorgesehenen Umfang an die auskunftsberechtigten Stellen, wenn wir gesetzlich oder durch Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind.

Datensicherheit

Wir schützen Ihre bei uns gespeicherten Daten vor unerlaubtem Zugriff, unerlaubter Verwendung und Veröffentlichung. Die Datenübertragung bei Registrierung und Nutzung der Anwendung, die wir registrierten Benutzern bereitstellen, erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung. Wir sorgen dafür, dass Ihre persönlichen Daten in einer sicheren Umgebung gespeichert werden, in der unerlaubter Zugriff, unerlaubte Verwendung oder Veröffentlichung verhindert werden.

Cookies

Cookies sind kleine Datenpakete, die beim Zugriff auf eine Website auf den Computer des Besuchers gespeichert werden können. Unsere Website verwendet so genannte Session-Cookies. Sie enthalten eine Sitzungsidentifikation und dienen der Steuerung des Dialogs während des Besuchs der Website. Sie verlieren ihre Gültigkeit beim Schließen des Browsers und werden automatisch gelöscht. Es gibt auch dauerhafte Cookies, die es auch nach langer Zeit ermöglichen, einen Besucher wiedererkennen. Diese Art von Cookies verwendet unsere Website nicht. Sie können den Umgang mit Cookies normalerweise durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers beeinflussen. So sollte es Ihr Browser beispielsweise zulassen, Cookies generell abzulehnen. Falls Sie Session-Cookies ablehnen, müssen Sie mit Beeinträchtigungen bei der Nutzung der Website rechnen.

Aktualisierung

Wir behalten uns das Recht vor, die Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu ändern, soweit dies aufgrund der technischen Entwicklung notwendig wird. In diesen Fällen werden wir auch eine Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise vornehmen. Bitte beachten Sie die jeweils aktuelle Version dieser Datenschutzerklärung.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft bezüglich der über Sie bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Wir geben Ihnen jederzeit Auskunft über Ihre uns überlassenen persönlichen Daten. Ihre Anforderung einer solchen Auskunft oder weitergehende Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns richten Sie bitte an die Advernet.de GmbH per E-Mail an info@advernet.de oder auf anderem Wege. Weitere Kontaktdaten finden Sie im Impressum zu dieser Website.

Stand: 17.01.2015

Copyright © Advernet.de GmbH